Wenn die Psyche in Not ist. Hier sind Sie richtig.

Die Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz ist für leichtere psychische Störungsbilder geeignet, z. B.:

  • Depressive Episoden
  • Erschöpfungsdepression
  • Ängste und Phobien

Für Privatversicherte besteht die Möglichkeit, die psychotherapeutische Begleitung von der Krankenversicherung zumindest anteilig übernehmen zu lassen. Wichtig ist allerdings, dass Ihr Vertrag diese Leistung inkludiert. Andernfalls können Sie als Krankenkassenpatient (Selbstzahler) interimsweise und schnell bei uns Unterstützung finden, so lange Sie noch keinen Therapieplatz haben. Bitte rufen Sie uns dazu an.

Alles gesund. Alles gut.

Aktuelles

Gesundheit, Geld, Freunde...

...das sind wohl die meistgenannten Messkriterien für persönliches Lebensglück und die nordischen Länder haben hier ganz klar die Nase vorn. Wollen auch Sie an Ihrer mentalen Gesundheit arbeiten und probate Strategien entwickeln für mehr Stärke, Gelassenheit und Zufriedenheit? Dann probieren Sie es doch einmal mit Coaching. Für alle Lebenslagen und -fragen geeignet. Ein Invest ins Leben. Wir freuen uns auf Sie.

... mehr

Blog

Süchtig nach dem „Qi“

Es gab mal eine Phase, da habe ich Yoga an der VHS ausprobiert. Weil ich dort regelmäßig eingeschlafen bin, habe ich damals entschieden, dass alles Langsame nichts für mich ist. Jetzt haben sich die Zeiten geändert...

... mehr