Wenn die Psyche in Not ist. Hier sind Sie richtig.

Die Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz ist für leichtere psychische Störungsbilder geeignet, z. B.:

  • Depressive Episoden
  • Erschöpfungsdepression
  • Ängste und Phobien

Für Privatversicherte besteht die Möglichkeit, die psychotherapeutische Begleitung von der Krankenversicherung zumindest anteilig übernehmen zu lassen. Wichtig ist allerdings, dass Ihr Vertrag diese Leistung inkludiert. Andernfalls können Sie als Krankenkassenpatient (Selbstzahler) interimsweise und schnell bei uns Unterstützung finden, so lange Sie noch keinen Therapieplatz haben. Bitte rufen Sie uns dazu an.

Alles gesund. Alles gut.

Aktuelles

Basis-Seminar „Gesundes Führen“ – noch zwei Plätze frei!

Am 29. und 30. August 2019, jeweils 8.30 – 16.00 Uhr, findet ein zweitägiges Führungsseminar mit thematischem Schwer- punkt „Gesundes Führen“ im zeit|raum statt... 

... mehr

Blog

Mission fertig, Publikum weg?

Julia und ich, wir haben ja in unserem Schaffen als Trainerinnen eine Mission. Wir wollen Menschen in ihrer Persönlichkeits- entwicklung so positiv beeinflussen, dass es ihnen besser gelingen kann, gesund leistungsfähig zu bleiben. Und dann kam mir beim Wandern in Brixen plötzlich ein beunruhigender Gedanke...

... mehr