Wenn die Psyche in Not ist. Hier sind Sie richtig.

Die Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz ist für leichtere psychische Störungsbilder geeignet, z. B.:

  • Depressive Episoden
  • Erschöpfungsdepression
  • Ängste und Phobien

Für Privatversicherte besteht die Möglichkeit, die psychotherapeutische Begleitung von der Krankenversicherung zumindest anteilig übernehmen zu lassen. Wichtig ist allerdings, dass Ihr Vertrag diese Leistung inkludiert. Andernfalls können Sie als Krankenkassenpatient (Selbstzahler) interimsweise und schnell bei uns Unterstützung finden, so lange Sie noch keinen Therapieplatz haben. Bitte rufen Sie uns dazu an.

Alles gesund. Alles gut.

Aktuelles

Sommerurlaub ade

Wir sind wieder da und haben Einzeltermine für Coaching-/Psychotherapie (HPG) frei. Auch als Interimslösung für Menschen, die auf einen kassenärztlichen Therapieplatz warten. Rufen Sie uns gerne an unter (09131) 93 35 20-0.

... mehr

Blog

Terror im Hirn?

Heute Morgen, es ist Montag, bin ich schon um 7 Uhr ins Büro gefahren. Am Verwaltungsgebäude in Uttenreuth lief mir eine junge Frau, geschätztes Alter 16, fast vors Auto. Sie trug neben einer Zahnspange auch Ohrstöpsel und war sichtlich in ein angeregtes Gespräch vertieft. Mitten im Morgengrauen...

... mehr